Der Chorleiter

   Markus Widdermann

►seit September 2019

 

Home

 

Im September 2019 hat Markus Widdermann die Leitung bei Sine Nomine übernommen.

Markus studierte Musikpädagogik mit Hauptfach Klavier und den Nebenfächern Liedbegleitung und Kammermusik an der Staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe. Anschließend absolvierte er dort ein künstlerisches Aufbaustudium mit Hauptfach Klavier sowie berufsbegleitende Fortbildungen für Kinder- und Jugendchorleitung, klassische Chorleitung und Jazz- und  Popchorleitung (jeweils Stufe B) an der Bundesakademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel.

Nach langjähriger Unterrichtstätigkeit an den Musikschulen Bühl und Waghäusel in den Fächern Klavier, Korrepetition und Chorleitung ist Markus seit 2012 hauptamtlich an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen tätig. Im MGV Bahnbrücken leitet er den  Männerchor und den Frauenchor „Melodivas“, den er 2015 mitbegründet hat. Außerdem ist er musikalischer Leiter des Männerchores Ochsenburg.

 

 

ehemalige Chorleiter bei Sine Nomine

1995 - 2003:
 Klaus Siefert

2003 - 2008:
Patrick Bach

2009 - 2019:
Jochen Seitz

Stand: Januar 2020